Banner Unternehmen

Über die GPSoverIP GmbH

Die GPSoverIP GmbH entstand 2003 als ehemaliges Tochterunternehmen der NETZWERK GmbH (1996 gegründetes klassisches IT-Haus) aus Schweinfurt. Der Aufgabenkern der GPSoverIP GmbH ist die Entwicklung und der Vertrieb von ganzheitlichen Telematik-Systemen. Im Zuge der Entwicklungen wurde ein neues Verfahren zur Positionsübermittlung für Geokoordinaten entwickelt, welches zum Patent angemeldet wurde.  Die patentierte Technologie (Pat.Nr: DE 10 2004 035 330 A1) wurde 2004 fertiggestellt.


Die entwickelten Telematik-Produkte der GPSoverIP GmbH werden unter dem Namen GPSauge/GPSeye vertrieben. Das GPSauge ist das (bis heute) einzige Komplettpaket am Markt, welches den Titel "Made in Germany" mit Fug und Recht tragen darf - angefangen von der Produktion des Gerätes über die selbst programmierte Steuerungssoftware bis hin zur Verwaltung des GPSoverIP/DATAoverIP-Gateways (GD-GATE).


Neben der Entwicklung eigener Technologien arbeiten die Ingenieure der GPSoverIP GmbH auch im Auftrag bedeutender deutscher Konzerne. Zu den Kunden zählen AUDI (Entwicklung neuartiger Getriebesteuerung für den TT), BMW (Entwicklung von iDrive für Fahrzeuge der 7er-Serie), Rohde&Schwarz (Protokollentwicklung zur Verschlüsselung und Übertragung von Daten) sowie zahlreiche weitere bekannte Unternehmen. Die Übertragungstechnologie GPSoverIP wird seit 2006 von einem weiteren Protokoll begleitet, dessen herausragende Bedeutung noch unterschätzt wird: DATAoverIP. Die Aufgabe von DATAoverIP ist es, Daten unterschiedlichster Formate ins mobile Internet zu übertragen. Hintergrund dieser Entwicklung war der Ruf vieler Kunden, zusätzlich zur GPS-Position weitere, fahrzeugspezifische Daten zu übermitteln (wie beispielsweise den CAN-Bus, RFID, Digitaler Tacho etc.).

Die Ziele der GPSoverIP GmbH

Nachhaltigkeit und hohe Kundenzufriedenheit

Die Qualität von GPSoverIP/DATAoverIP-fähiger Hardware steht und fällt mit der Pflege des personalintensiven Rechenzentrums. Dieses sogenannte GPSoverIP/DATAoverIP-Gateway (GD-GATE) bildet das Herzstück der mobilen Dienste GPSoverIP/DATAoverIP. Unsere Kunden müssen sich auf die Übermittlung der Daten verlassen können. Aus diesem Grund steht die Investition in Technik und Support an erster Stelle. Wir arbeiten täglich an der Optimierung der gesamten Kette. Ein weiterer wichtiger Punkt ist die gute Erreichbarkeit unserer Mitarbeiter und Vertriebspartner. All diesen Maßnahmen liegt ein Ziel zugrunde: Ihre Zufriedenheit.


Stärkung und Glaube an den Standort Deutschland

Wo immer es geht, greift die GPSoverIP GmbH auf Kompetenz und Technik im eigenen Land zurück. Die Produkte und Dienstleistungen tragen zu Recht das Prädikat "Made in Germany". Verschiedene Entwicklungsarbeiten wurden zudem durch staatliche Investitionen unterstützt.