Kundenstimmen

Das sagt ein Abschleppdienst über das GPSauge


 

„Wir fahren unsere Einsätze im Auftrag des ältesten Automobilclubs in Deutschland. Dessen 120 Vertragspartner verwalten insgesamt über 23 Millionen Servicebriefe. Wenn also der Inhaber eines Servicebriefes mit seinem Wagen eine Panne hat, muss es schnell gehen. Manchmal bleiben auch mehrere Fahrzeuge in einer Region stehen, was die Koordination zusätzlich erschwert. Um die Einsätze optimal zu steuern, greift die Zentrale via GPSoverIP/DATAoverIP auf den aktuellen Standort und den Status unserer Abschleppfahrzeuge zurück. Ein großer Vorteil für uns: Der Nachweis unserer Tätigkeit ist dank GPSoverIP/DATAoverIP transparenter, wodurch wir unser Geld schneller erhalten.“



Abschleppdienst