GPSoverIP-Sondernewsletter 01/2017

De-minimis Förderung 2017


Lassen Sie sich Ihre Telematik vom Bundesamt für Güterverkehr bezahlen!

 

Sehr geehrte Kunden im Güterkraftverkehr,

 

ich hoffe auch Sie konnten in diesem Jahr von der De-minimis Förderung Gebrauch machen und haben von einer Auszahlung in erhoffter Höhe profitiert.

 

Ich persönlich aus meiner Sicht habe das Gefühl, dass die Umstellungen in diesem Jahr im Förderprogramm doch auch Positives mit sich gebracht haben. So waren Antragsteller unter Anderem ja dazu aufgefordert, die zugesprochene Fördersumme auch innerhalb von 3 Monaten auszugeben. Somit standen wohl auch später im Förderjahr 2016 noch Gelder für Folgeanträge zur Verfügung.

 

Sie haben es sicherlich außerdem schon mitbekommen: auch für 2017 wurde vom BAG wieder eine De-minimis Förderung eingeräumt.

 

Mit heutiger Email möchte ich Sie darauf hinweisen, dass die Anträge bereits ab nächster Woche Montag, 09.01.2017 gestellt werden können.

 

Weitere Informationen finden Sie auf:

https://www.bag.bund.de/SharedDocs/Kurzmeldungen/DE/2016/Aktuelle_Info_zur_Foederperiode2017.html

 


Sobald die neuen Anträge für 2017 verfügbar sind, werden Sie diese unter dem folgenden Link finden können:

https://www.bag.bund.de/DE/Navigation/Foerderprogramme/foerder_inhalt.html


Auch für das neue Förderjahr steht Ihnen unser Team aus der Kundebetreuung bei Fragen zu De-minimis gerne wieder zur Verfügung. Sie erreichen uns über die Rufnummer 09721 79 69 73-45 oder per Email an: deminimis(at)gpsoverip.de.

 


Eine angenehme Zeit und ein frohes neues Jahr!

 

Ihre Kerstin M. Kirchner

Kundebetreuerin der GPSoverIP GmbH

 


Newsletter
Facebook
Xing

Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie jetzt den GPSoverIP Newsletter und Sie bleiben immer auf dem Laufenden.