clickApoint-Newsletter 10/2016

clickapoint.com wird Multilingual


Die dynamische Plattform auf der Transporte, Fracht, Sitzplätze oder Mitfahrgelegenheiten weltweit angeboten und gesucht werden können, ist jetzt in 10 Sprachen verfügbar!

 

clickApoint.com gilt als die dynamische Plattform auf der Transporte, Fracht, Sitzplätze oder Mitfahrgelegenheiten weltweit angeboten und gesucht werden können. Egal ob Verlader oder Spediteur, ob Kurierdienst, Paketdienst oder Zubringer, ob privat oder gewerblich: clickApoint.com versteht sich als globales Netzwerk der Mobilität und kann von jedem völlig kostenfrei genutzt werden.

Auf der IAA - Nutzfahrzeuge die vom 22.09.bis zum 29.09. in Hannover stattgefunden hat, wurde von der GPSoverIP Company ein Update fürclickApoint.com vorgestellt. Die neue Version enthält wieder zahlreiche zusätzliche Funktionen. Wie schon in der Vergangenheit, wurden auch diesmal Erweiterungen umgesetzt, die durch die clickApoint Community angeregt wurden. Im Zuge dessen wurde auch das Usability weiter verbessert.

Als wesentliche Neuerung ist vor allem die Mehrsprachigkeit des Transportmanagement Portals hervorzuheben. Bereits von Anfang an istclickApoint.com als marktübergreifende Plattform für Transporte jeglicher Art vorgesehen. Rechtzeitig zur Eröffnung der Weltleitmesse für Nutzfahrzeuge, der IAA in Hannover, wurde jetzt zur anvisierten grenzübergreifenden Öffnung des Marktes die entscheidende Weiche für den Weg in die Zukunft gestellt.

Jetzt mit automatischem Dolmetscher.

 

Mit einem automatischen Dolmetscher werden die erstellten Angebote und Suchen neben der allgemeinen sprachlichen Portal-Übersetzung, nun auch direkt in verschiedenen Sprachen übersetzt und können somit global kommuniziert werden - egal ob in Deutsch, Englisch, Französisch, Russisch, Polnisch, Tschechisch, Türkisch, Spanisch, Italienisch oder Griechisch.

So erhalten auch Länder mit schlecht entwickelten Wirtschaftsstrukturen, wie beispielweise Nordafrika, ein Werkzeug (Transport-/ Frachtbörse /Mitfahrzentrale) wie es bislang nur Nutzern in Industrieländern zur Verfügung steht. Dabei ist gerade in Ländern wie Marokko der Bedarf durch Agrar- und Rohstoffexporte immens. Der Nutzer dort stellt sein Anliegen in seiner Landessprache ein und dieses wird dem Anwender am anderen Ende in dessen Sprache angezeigt – genial!

Dadurch sorgt clickApoint.com für einen höheren wirtschaftlichen Austausch zwischen den Ländern und schreitet weiterhin zielstrebig als globales Werkzeug in der mobilen Welt voran.


Newsletter
Facebook
Xing
clickApoint

clickApoint-Newsletter 10/2016

IAA Nutzfahrzeuge 2016 - Reger Austausch über clickApoint


 

Auf der IAA Nutzfahrzeuge 2016 hatten Besucher, Interessenten und Kunden wieder die Möglichkeit, sich am Stand der GPSoverIP über die neuen Highlights, Funktionen und partnerschaftlichen Projekte zu informieren.

 

Über die Möglichkeiten der wachsenden cAp-Community hat ein reger Austausch stattgefunden. Neue Funktionen, Erweiterungen und Verbesserungen konnten vor Ort in Augenschein genommen werden. Das Resümee der diesjährigen IAA ist, dass durch den aktiven Austausch innerhalb der Community und mit den Entwicklern wieder neue Anregungen und Ideen ihren direkten Weg in die Entwicklung und somit schnelle Umsetzung finden konnten.

 

Für die starke und direkte Beteiligung der Nutzer an der Weiterentwicklung und stetigen Verbesserung der Logistikplattform, hat das clickApoint-Team viel positives Feedback erhalten. Dafür wollen wir an dieser Stelle DANKE sagen! Für all diejenigen, die noch keine Gelegenheit hatten, sich direkt zu informieren, wird künftig eine Hotline-Nummer zur Verfügung stehen:

 

+49 9721 796973-48 (Werktags von 9 – 16 Uhr)

 

So können im persönlichen Gespräch Fragen beantwortet, oder neue Anregungen ausgetauscht werden. Wir freuen uns auf den kommenden Austausch mit allen clickApoint-Nutzern und gehen motiviert in die Zukunft!

 

Euer clickApoint-Team

 

 


Newsletter
Facebook
Xing
clickApoint

Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie jetzt den clickApoint Newsletter und Sie bleiben immer auf dem Laufenden.