Aktuelles

Hier finden Sie veröffentlichte Unternehmens-Nachrichten, Infomationen und Neuigkeiten rund um die GPSoverIP GmbH, sowohl aktuelle als auch aus der Vergangenheit.

Gerne erhalten Sie von uns ein umfangreiches Pressepaket per Post. Ihre Anfrage richten Sie bitte an unsere Pressestelle unter presse(at)GPSoverIP.de.

Aktuelles

06. Mai 2011 | Transport

06.05.2011 -

Das gemeinsam von Navigon und GPSoverlP entwickelte Telematiksystem „GPSauge DS1 Navigon 70 Premium Open" wird auf der Transport Logistic zum ersten Mal der Öffentlichkeit präsentiert

Das „GPSauge DS1 Navigon 70 Premium Open" ist das Produkt einer bereits im vergangenen Jahr geschlossenen Kooperation zwischen der Navigon AG, Hamburg, und der in Schweinfurt ansässigen GPSoverlP GmbH. Das neue Telematiksystem wird in Halle A6 am Stand 422 zum ersten Mal zu sehen sein.

Das GPSauge DS1 Navigon 70 Premium Open ermöglicht dem Nutzer, Herstellerangaben zufolge, Arbeitsprozesse im Speditionsalltag einfacher und optimiert zu gestalten. Mit dem neuen System sein ein besserer Informationsaustausch zwischen Fahrer und Zentrale möglich, so dass die Flotte beispielsweise durch die Reduzierung von Leerfahrten weniger Kosten verursacht. Tägliche Arbeiten wie das Auslesen des digitalen Tachografen seien ab sofort einfacher und benötigt weniger Zeit.

Das System bietet dafür Funktionen wie die Übermittlung von Aufträgen und Touren mit Zieleingabe direkt in die integrierte Lkw-Navigation, eine verzögerungslose und europaweite Ortung, Nachrichten und E-Mail-Kommunikation, Meldungen zur Anzeige des Auftragsstatus sowie eine Lenk- und Ruhezeitenüberwachung. Darüber hinaus gibt es eine Remote-Download Funktion des digitalen Tachografen und den Live-Zugriff auf Fahrerdaten wie Spritverbrauch oder Wartungsintervalle.

Die Besonderheit des neuen Geräts sei nach Angaben der Hersteller das Zusammenfügen all dieser Funktionen. Bei der Entwicklung wurde berücksichtigt, dass das Produkt für alle Nutzfahrzeughersteller, die den FMS-Standart unterstützen, geeignet ist. Darüber hinaus könne das System mit vielen Applikationen erweitert und speziellen Anforderungen angepasst werden.

Inklusive Software

Das Telematiksystem besteht aus einer Einheit für den DIN-Einbauschacht und einem fünf Zoll großen Touchscreen als Bediener Frontend. Dieses wird mit integrierter Bluetooth-Freisprecheinrichtung geliefert. Über zusätzliche Anschlüsse lassen sich Barcodeleser, Drucker, Scanner und RFID Leser in das System einbinden.

Die Truck-Navigation ist im Lieferumfang ebenfalls mit enthalten. Die Software erkennt Brückenhöhen, -breiten, -belastbarkeiten und für Lkw gesperrte Straßen, schließt zu enge Straßen sowie zu niedrige Tunnel bei der Routenführung aus und berücksichtigt Sperrungen für Gefahrgut. Zusätzlich umfasst die Software mehr als 16.000 sogenannte Interessensorte (POI) rund um das Thema Lkw wie beispielsweise Waschstraßen, Tankstellen, Shops mit 24-Stunden Service oder Parkmöglichkeiten.

Transport, 06.05.2011 (swe)

Alle Meldungen ansehen

Sie haben noch Fragen? Jetzt unverbindlich beraten lassen!

Home/Produkte/Teststellung/Kontodaten

Main
Kundenbetreuung direkt kontaktieren: +49 (0) 9721 796973-0
Die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten hat für uns höchste Priorität. Weitere Einzelheiten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

+49 9721 796 973 30
+49 9721 796 973 59

Geben Sie Ihre Telefonnummer an, wenn Sie einen Rückruf wünschen.

Suche
Hardware-Komponenten
Software-Komponenten
Mediathek
E-Mail
Telefon
Support
Zum Online-Shop
Zum GPS-Explorer
Sprache wählen
EN
GR
IT
ES
FR
TR
Seite drucken