Aktuelles

Hier finden Sie veröffentlichte Unternehmens-Nachrichten, Infomationen und Neuigkeiten rund um die GPSoverIP GmbH, sowohl aktuelle als auch aus der Vergangenheit.

Gerne erhalten Sie von uns ein umfangreiches Pressepaket per Post. Ihre Anfrage richten Sie bitte an unsere Pressestelle unter presse(at)GPSoverIP.de.

Aktuelles

24. April 2015 | trans aktuell Ausgabe 9

24.04.2015 -

Rund 40 Lösungen in der ersten Runde in den sechs Kategorien um den den Deutschen Telematik Preis des ETM Verlags um Nominierungen gewetteifert. Eine spannende Aufgabe für die Experten-Jury, bestehend aus:

 

  • Prof. Dr. Heinz-Leo Dudek (DHBW Ravensburg)
  • David Keil (LSC Partners)
  • Martin Trümper (Dekra)
  • Ralf Johanning (TeleTraffic)
  • Carsten Nallinger (trans aktuell)

 

Auszeichnung: Der Deutsche Telematik Preis 2016 geht in die nächste Runde. Die Jury hat nicht zuletzt anhand der Fragebögen entschieden, wer weiterkommt.

 

Die Jury hat die besten Lösungen ausgewählt (siehe Kasten). Anzumerken ist, dass unter den Einsendungen viele gute Lösungen waren. Nicht immer waren die Rückmeldungen in sich konsistent. So gab es hier und da Anpassungsbedarf, um eine faire Bewertung sicherzustellen. Schließlich soll der Deutsche Telematik Preis Licht ins Dunkel einer eher unübersichtlichen Branche bringen. Weiter geht es für die Nominierten wie folgt: Sie schicken ihre Geräte ins Telematiklabor der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) in Friedrichshafen ein. Dort müssen sie beweisen, was in ihnen steckt. Anhand von umfangreichen Stichproben wird dort sichergestellt, dass die in den Fragebögen gemachten Angaben auch den Tatsachen entsprechen. Es erfolgt darüber hinaus ein Test der Funktionalität in der Praxis - denn darauf kommt es den Nutzern aus der Transport- und Logistikbranche letztlich an.

 

Anhand der erhobenen Daten kürt die Jury schließlich den Sieger der jeweiligen Kategorie. Wer sich mit dem Titel »Deutscher Telematik Preis 2016« schmücken darf, verkündet die Jury im Rahmen des Zukunftskongresses Nutzfahrzeuge (6./7. Oktober 2015) in Berlin, veranstaltet vom ETM Verlag und Dekra.

 

DIE NOMINIERTEN

 

OEM-Telematik für Lkw

  • Fleetboard
  • Scania
  • (Mangels qualifizierter Einreichungen wurde keine dritte Lösung nominiert)

 

Nachrüst-Telematik für Lkw

  • Couplink
  • GPSoverIP
  • Openmatics

 

Telematik für leichte Nutzfahrzeuge

  • Couplink
  • GPSoverIP
  • Idem
  • TomTom
  • (Aufgrund eines Punktegleichstands wurden vier Lösungen nominiert.)

 

Telematik für Sonderfahrzeuge

  • Couplink
  • GPSoverIP
  • MM -Lab

 

Telematik für TraiIer

  • Idem
  • Novacom
  • Krone
  • Schmitz Cargobull
  • (Aufgrund eines Punktegleichstahds wurden vier Lösungen nominiert.)

 

Telematik für Containerund Wechselbrücken

  • Agheera
  • Couplink
  • Krone

 

erschienen: trans aktuell (Ausgabe 9 24. April 2015, Seite 32)

Text: n. a.

Foto: n. a.

Alle Meldungen ansehen

Sie haben noch Fragen? Jetzt unverbindlich beraten lassen!

Home/Produkte/Teststellung/Kontodaten

Main
Kundenbetreuung direkt kontaktieren: +49 (0) 9721 796973-0
Die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten hat für uns höchste Priorität. Weitere Einzelheiten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

+49 9721 796 973 30
+49 9721 796 973 59

Geben Sie Ihre Telefonnummer an, wenn Sie einen Rückruf wünschen.

Suche
Hardware-Komponenten
Software-Komponenten
Mediathek
E-Mail
Telefon
Support
Zum Online-Shop
Zum GPS-Explorer
Sprache wählen
EN
GR
IT
ES
FR
TR
Seite drucken